Anwendungsgebiete

EMDR unterstützt Sie bei:

  • Auswirkungen von belastenden Lebenserfahrungen
  • Trauer nach Verlust
  • Bindungsängsten
  • Angst- und Panik
  • Höhenangst
  • Blockaden bei Veränderungen
  • u.v.m.

EMDR wird mittlerweile bei nahezu sämtlichen Angststörungen, Phobien, substanzgebundenen Süchten, psychosomatischen Störungen, Schmerzzuständen etc. eingesetzt.

Die Indikation weitet sich immer mehr aus und ist auch sehr effizient begleitend bei Hypnose.

Finden Sie Ihre Thematik nicht aufgeführt, so scheuen Sie sich nicht mich anzusprechen.